Sebastian Hügel, Susanne Spiekermann //
ARD-Gremienvorsitzendenkonferenz

19.12.2018 •

19.12.2018 • Sebastian Hügel, 42, übernimmt am 1. März 2019 die Position als Geschäftsführer der Gremienvorsitzendenkonferenz (GVK) der ARD. Angesiedelt ist die GVK-Geschäftsstelle beim Bayerischen Rundfunk (BR) in München. Die Stelle musste neu besetzt werden, da die bisherige Geschäftsführerin Susanne Spiekermann ihr Amt zum 1. Dezember 2018 niederlegte. Spiekermann, die ab Oktober 2014 die GVK leitete, gab die Position auf eigenen Wunsch auf, um sich, wie es hieß, „neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen“. Die Volljuristin mit spezieller Medienrechtsausbildung arbeitete ab 2009 in der GVK-Geschäftsstelle, ab 2011 als stellvertretende Leiterin. Bis zum Amtsantritt von Sebastian Hügel als neuer Geschäftsführer der ARD-Gremienvorsitzendenkonferenz führt nun übergangsweise Bianca Heuser deren Geschäfte. Heuser ist seit Dezember 2017 stellvertretende GVK-Geschäftsführerin, wobei sie diese Funktion seitdem in einer Elternzeitvertretung innehat.

Sebastian Hügel, geb. am 14.1.1976 in Alzenau (Unterfranken), studierte Philosophie, Politikwissenschaft und Philosophische Grundfragen der Theologie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (mit einem Semester an der Università Cattolica del Sacro Cuore in Mailand und einem Aufenthalt am Boston College im US-Bundesstaat Massachusetts). Nach seinem Magister-Examen nahm er 2001 an der Universität Eichstätt-Ingolstadt einen Promotionsstudiengang auf, den er im Jahr 2005 abschloss. Der Titel seiner Dissertationsschrift lautet: „Ordnungspolitik im Pluralismus. Stationen auf dem Weg zu einem pluralismustauglichen Gemeinwohldenken in Deutschland“.

Parallel zur Arbeit an seiner Dissertation war Hügel ab 2004 beim Bayerischen Rundfunk in der Abteilung ‘Bildungsprojekte Hörfunk’ tätig. Im Jahr 2007 wurde er Referent und stellvertretender Geschäftsführer der ARD-Gremienvorsitzendenkonferenz. Vier Jahre später wechselte er beim BR als Referent und stellvertretender Büroleiter in die gemeinsame Geschäftsstelle des Rundfunk- und Verwaltungsrats. Anfang März 2019 wird Sebastian Hügel dann zur ARD-Gremienvorsitzendenkonferenz zurückkehren und die Leitung von deren Geschäftsstelle übernehmen.

19.12.2018 – MK

Print-Ausgabe 8-9/2019

Inhalt

Abonnement

Jetzt abonnieren