Wiebke Schodder, Christina Kuby //
Pro Sieben Sat 1 TV Deutschland GmbH

19.10.2016 •

Wiebke Schodder, 36, ist seit Anfang Oktober neue Chefin des zur Pro Sieben Sat 1 TV Deutschland GmbH gehörenden Fernsehsenders Sixx. Sie folgte in dieser Funktion auf Christina Kuby, 34, die in Elternzeit ging. Schodder ist seit 2009 für die Pro-Sieben-Sat-1-Gruppe tätig. Nach einer Ausbildung zur Journalistin arbeitete sie für Printmedien und Produktionsfirmen, bevor sie als leitende Redakteurin in die Pro-Sieben-Chefredaktion eintrat. Es folgten Positionen als ‘Head of Factual’ bei Sixx und ‘Vice President Factual’ bei Sat 1. Im Juli 2015 wurde sie dann ‘Vice President Factual’ bei Sixx. Außerdem steuerte Wiebke Schodder als ‘Head of Digital Factual Strategies’ bei der Sendergruppe die Vernetzung aller Fernsehmagazine der Pro Sieben Sat 1 TV Deutschland GmbH mit den digitalen Angeboten und Plattformen des Unternehmens. Die Pro Sieben Sat 1 TV Deutschland GmbH ist die Dachgesellschaft der Free-TV Sat 1, Pro Sieben, Kabel 1, Sixx, Sat 1 Gold, Pro Sieben Maxx und Kabel 1 Doku.

Christina Kuby, geb. am 17.12.1981 in Wien, die vor ihrer Heirat den Nachnamen Patzl trug, war seit Dezember 2014 in der Nachfolge von Eun-Kyung Park Senderchefin von Sixx. Kuby begann 2001 bei Pro Sieben Sat 1 Media in Österreich, wo sie als Marketing- und PR-Managerin tätig war. Im Jahr 2010 wechselte sie als Programm-Managerin zur deutschen Sendergruppe von Pro Sieben Sat 1, wo sie 2012 in die Funktion ‘Operating Officer’ von Pro Sieben berufen wurde. Ende 2014 kam Kuby dann zu Sixx.

19.10.2016 – MK

` `