Ulrich Kubak // Klassik Radio 

19.02.2016 • Ulrich Kubak, geb. am 30.9.1965, wurde vom Aufsichtsrat der Klassik Radio AG am 8. Januar 2016 als Alleinvorstand des in Augsburg ansässigen Unternehmens wiederbestellt. Seine neue fünfjährige Amtszeit hat am 16. Januar begonnen. Kubak erwarb 1999 die Mehrheit an Klassik Radio, bevor er 2002 die Gesellschaft komplett übernahm, die er dann am 15. Dezember 2004 als damaliger Chief Executive Officer (CEO) an die Börse brachte. Zur Radio Klassik AG gehören der Sender Klassik Radio GmbH & Co. KG, dessen Redaktion in Hamburg sitzt, und die Vertriebsgesellschaften Euro Klassik und Klassik Radio Direkt, außerdem die Entertainment-Agentur Firstnews Nachrichten GmbH. Der in Augsburg geborene Ulrich Kubak ist seit seinem 22. Lebensjahr im Mediengeschäft tätig. Er war alleiniger Gesellschafter des 1987 entstandenen Senders Radio Fantasy. 1989 gründete er die FM Radio Network GmbH und 1993 mit der Firma Firstnews die damals erste webbasierte Nachrichtenagentur. 

19.02.2016 – MK

Print-Ausgabe 23/2018

Inhalt

Abonnement

Jetzt abonnieren