Das Durchsetzungsvermögen der Mediencluster NRW GmbH

02.02.2017 •

«Die Mediencluster NRW GmbH hatte sich mit ihrem Konzept zur Organisation und Durchführung des Mediennetzwerk.NRW in einer europaweiten Ausschreibung beworben und durchgesetzt.»

Letzter Satz einer am 9. Januar 2017 veröffentlichten Pressemitteilung des nordrhein-westfälischen Ministers für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien und Chefs der nordrhein-westfälischen Staatskanzlei, Franz-Josef Lersch-Mense (SPD), anlässlich des Starts des ‘Mediennetzwerks NRW’. Auf die Ausschreibung hin gab es nur ein einziges Angebot – das der Mediencluster NRW GmbH (vgl. dazu diese MK-Meldung).

02.02.2017 – MK

Print-Ausgabe 23/2019

Inhalt

Abonnement

Jetzt abonnieren