Netflix und die deutsche Berichterstattung

03.06.2015 •

Der Film -und Fernsehproduzent Nico Hofmann in einem Interview mit dem „Tagesspiegel“ (Ausgabe vom 31. Mai 2015):

«Ich habe gar nichts gegen Netflix. Wir sind in fruchtbaren Gesprächen mit Los Angeles. Wenn man aber die deutsche Berichterstattung der letzten Wochen vor Augen hat, kommt schon das merkwürdige Gefühl auf, Netflix hätte das Fernsehen neu erfunden.»

03.06.2015 – MK