Patrik Baum, Chris Berdrow // Hitradio FFH

12.12.2016 •

Patrik Baum, 33, ist seit dem 21. November 2016 neuer Leiter der Nachrichten- und Hessen-Redaktion beim hessischen Privatradio Hitradio FFH. Er koordiniert die Nachrichtenredaktion im Funkhaus in Bad Vilbel bei Frankfurt (Main) und die Hessen-Redaktion mit den sechs FFH-Regionalstudios in Kassel, Fulda, Gießen, Wiesbaden, Darmstadt und Bad Vilbel (für das Rhein-Main-Gebiet). In seiner neuen Funktion ist Baum Nachfolger von Chris Berdrow, der den Sender verlassen hat. Berdrow, 47, war im Jahr 1989 zu dem damals gegründeten Privatsender gekommen. Zunächst war er bei Hitradio FFH als freier Mitarbeiter tätig, ab 1998 als fest angestellter Redakteur.

Der in Marburg geborene Patrik Baum betätigte sich bereits während seiner Schulzeit journalistisch als Praktikant und später als Mitarbeiter der Jugendredaktion der in Marburg erscheinenden Tageszeitung „Oberhessische Presse“. Direkt nach seinem Abitur (2002) kam er zu FFH, wo er im Regionalstudio Gießen ein Praktikum absolvierte und anschließend als freier Mitarbeiter tätig war. Von 2005 bis 2007 folgte ein Volontariat. Seither arbeitet er in der Nachrichtenredaktion im FFH-Funkhaus in Bad Vilbel. Sein Stellvertreter als Leiter der Nachrichten- und Hessen-Redaktion ist Matthias Jahn, 54, der in verschiedenen Funktionen seit 1990 bei Hitradio FFH beschäftigt ist.

12.12.2016 – MK