David Denk, Kornelia Theune // Zero One Film

28.08.2019 •

David Denk, geboren 1981 in Düsseldorf, arbeitet seit dem 1. August für die Produktionsfirma Zero One Film (Sitz: Berlin). Zuvor war er für die „Süddeutsche Zeitung“ in deren Medienressort tätig, davor bei der „taz“. Die Produktionsfirma teilte mit, Denk werde für Zero One „Fiction- und Doku-Projekte recherchieren und entwickeln sowie auf der Suche nach neuen Erzählformen Kontakte zu Filmemachern der jüngeren Generation knüpfen und pflegen“. Zuvor war auch Kornelia Theune, Jg. 1955, die seit 2013 die Hauptabteilung Kultur beim Fernsehsender Arte leitete, als Producerin zu Zero One Film gewechselt.

28.08.2019 – MK