Themenwochensammelsurium bei der ARD

24.11.2018 •

«Die Woche bot ein vergleichsweise beliebiges Sammelsurium weniger Aspekte eines sehr breiten Problemfelds. Die gewählten Zugangsweisen hatten für sich ihre Berechtigung, waren im Einzelfall auch interessant, insgesamt aber schien häufig der Eindruck einer Pflichtübungsveranstaltung durch. Wenn man sich nicht gleich ganz enthalten hat. Nur ein einziger Beitrag – aus der Reportage-Reihe „Echtes Leben“ – stammte vom Hessischen Rundfunk. Diese Folge von „Echtes Leben“ beschäftigte sich mit der Frage, wie viel Geld man Bettlern geben soll. Auch der Bayerische Rundfunk glänzte weitgehend durch Abwesenheit. Die meisten der Beiträge sahen aus wie öffentlich-rechtliche Grundversorgung aussehen sollte. Lauter Programm-„Normalfälle“.»

Heike Hupertz in „epd medien“ (vom 23.11.18) in einem längeren Artikel zur „Themenwoche Gerechtigkeit“, die von der ARD vom 11. bis 17. November veranstaltet wurde

24.11.2018 – MK

Print-Ausgabe 8-9/2019

Inhalt

Abonnement

Jetzt abonnieren