Das Fernsehpreis-Geschenk

08.12.2018 •

«Das deutsche Fernsehen kann sich sehen lassen, im internationalen Vergleich ist es auf vielen Feldern wirklich herausragend. Das würdigen wir nun seit zwei Jahrzehnten mit dem Deutschen Fernsehpreis. Das Geschenk an unser Publikum zum 20. Geburtstag sind ein Live-Stream der Gala und eine Aufzeichnung am späteren Abend in One. Damit kehrt der Fernsehpreis ins Fernsehen zurück.»

Jörg Schönenborn, WDR-Fernsehdirektor und Beiratsvorsitzender des Deutschen Fernsehpreises 2019, in einer am 8. November 2018 verschickten Pressemitteilung des Deutschen Fernsehpreises, in der unter anderem die neue Zusammensetzung der Wettbewerbsjury und der Preisverleihungstermin (31. Januar 2019) bekannt gegeben wurden

08.12.2018 – MK