Franca Wohlfahrt // Regiocast

15.05.2020 •

Franca Wohlfahrt, 41, hat bei der Regiocast-Gruppe am 1. April die Position als Chief Revenue Officer (CRO) übernommen. In dieser neu geschaffenen Stelle ist sie für die analogen und digitalen vertrieblichen Erlöse aller Regiocast-Aktivitäten zuständig. Wohlfahrt soll vor allem die weitere digitale Transformation des Vermarktungsgeschäfts der Gruppe vorantreiben. Sie berichtet direkt an Regiocast-Geschäftsführer Dirk van Loh. Zuvor leitete Franca Wohlfahrt bei Regiocast den Bereich ‘Audio Sales Development’. Das im Januar 2004 gegründete Radiounternehmen Regiocast, das über Standorte in Leipzig, Kiel und Berlin verfügt, hält rund drei Dutzend Radio- und sonstige Medienbeteiligungen, darunter mehrere Vermarktungsgesellschaften. Zur Regiocast-Gruppe gehören unter anderem die Sender Radio Schleswig-Holstein (RSH) und Antenne Mecklenburg-Vorpommern sowie die sächsischen Sender RSA und Radio PSR.

15.05.2020 – MK