Arnd Richter, Friederike Darius //
WDR Big Band

02.09.2019 •

Arnd Richter, 59, hat am 1. September das Management der WDR Big Band übernommen. Er löste in dieser Funktion Friederike Darius ab, die ab September 2017 Managerin der Big Band war (vgl. MK-Meldung) und die sich, wie es in einer WDR-Mitteilung hieß, nun in den Niederlanden neuen musikalischen Aufgaben widmen werde. Friederike Darius, 56, studierte an den Musikhochschulen in Hilversum und Amsterdam (Jazz, Querflöte, Orchestermusik). Danach war sie mehrere Jahre erste Flötistin in dem in Hilversum beheimateten Metropole-Orchester. Außerdem lehrte sie als Dozentin an den Musikhochschulen in Hilversum und Rotterdam. Sie war künstlerische Leiterin der Jazzabteilung der Musikhochschule Rotterdam und betätigte sich in verschiedenen Bereichen des Musikmanagements und der Musikerausbildung. Zuletzt war sie, bevor sie 2017 zum WDR kam, als Projektmanagerin für das Metropole-Orchester tätig, bei dem sie außerdem für das Talent-Development verantwortlich war.

Der neue Manager der WDR Big Band stammt aus Köln. Arnd Richter studierte Schulmusik, Germanistik, Philosophie und Musikwissenschaft an der Musikhochschule sowie an der Universität seiner Heimatstadt. Ab 1978 war er als freier Musikjournalist für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk und diverse Printmedien tätig, darunter die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ und die Magazine „Fonoforum“, „Jazzthetik“ und „Jazzpodium“. 1990/91 absolvierte Richter ein Programmvolontariat beim WDR in Köln. Seit 1992 ist er fest angestellter Redakteur bei der Rundfunkanstalt. Ab Juli 2015 war er Teamleiter ‘Musik aktuell’ und stellvertretender Leiter der Programmgruppe ‘Kultur und Musik aktuell WDR 3’.

Chefdirigent der WDR Big Band ist der US-Amerikaner Bob Mintzer, der zuvor als Jazzmusiker, Komponist und Arrangeur für den Klangkörper tätig war. Die Funktion als Composer in Residence der Big Band hat Mintzers Landsmann Vince Mendoza inne. Die beiden vielfach ausgezeichneten Grammy-Preisträger bilden seit der Spielzeit 2016/17 eine Doppelspitze in der künstlerischen Leitung des Klangkörpers.

02.09.2019 – MK