Das „Heute‑Journal“ als Plattform für einen ZDF‑Programmhinweis

13.11.2018 • Bei ZDFneo startet am 14. November die Serie „Parfum“ (Produktion: Constantin Film und Moovie). Der bevorstehende Serienstart war für die ZDF-Nachrichtensendung „Heute-Journal“ eine Nachricht. In der Ausgabe vom 12. November gab es am Ende der Sendung einen ausführlichen Beitrag dazu, den „Heute-Journal“-Moderator Claus Kleber folgendermaßen an- und abmoderierte:

«Zu einem Film. Ein Gang hat sich gebildet, die zu Unerhörtem fähig ist, weil sie alle Mut haben: eine neue, noch nicht getestete Drehbuchautorin, ein Regisseur, der sein Können mit „Unsere Mütter, unsere Väter“ bewiesen hat, Darsteller vom Kaliber Wotan Wilke Möhring, August Diehl, Friederike Becht, und ein Fernsehprogramm, das sich mit Haut und Haaren und Namen der Innovation verschreibt, ZDFneo. Gemeinsam machen sie aus der morbiden, grausig-düsteren Atmosphäre des Film- und Buchwelterfolges „Das Parfum“ von Patrick Süskind eine moderne Geschichte, so abgründig wie das Vorbild, das im Frankreich des 18. Jahrhunderts spielte, aber eben jetzt. Claudio Armbruster findet die Neo-Serie faszinierend. [Es folgt der Bericht zu der Serie, der mit den Worten endet: „Süskinds Parfum, mit anderen Mitteln – ein gelungenes Experiment.“ Danach spricht dann wieder Claus Kleber:] Für Süchtige: Alle Folgen kann man morgen, ach nee, übermorgen, Mittwoch, 14.11., in der Mediathek sehen. Wer also wissen will, wer der Mörder ist, der kann sich alle Folgen in einer einzigen Nacht reinziehen. Das sind dann über fünf Stunden. TV-Start, ganz normal, analog und aufgeteilt, ist dann ebenfalls Mittwoch bei ZDFneo.»

13.11.2018 – MK
Zuerst gab es einen Hinweis zu Beginn des „Heute-Journals“...
...und am Ende der Sendung wiesen Moderator Claus Kleber und ein Beitrag ausführlich auf die ZDFneo-Serie hin Fotos: Screenshots

Print-Ausgabe 24/2018

Inhalt

Abonnement

Jetzt abonnieren