So kleines Rundfunkbeitragsgeld

02.12.2020 •

«Im schönen Magdeburg, Hauptstadt von Sachsen-Anhalt, steht zur Zeit eine Koalition aus Schwarz, Rot und Grün am Rande des Scheiterns. Sie kann sich nicht einigen über – 86 Cent im Monat, die vom zuständigen Fachgremium vorgeschlagene Erhöhung des Rundfunkbeitrags. Wie meistens, wenn ein so großes Projekt an so kleinem Geld hängt, geht es nicht wirklich ums Geld, sondern um Macht und Machtoptionen.»

Anmoderation von Claus Kleber im ZDF-„Heute-Journal“ vom 1. Dezember zu einem Bericht über die problematische Situation zur ab Januar 2021 geplanten Anhebung des Rundfunkbeitrags, die an einem Nein der CDU-Fraktion des Landtags von Sachsen-Anhalt scheitern könnte

02.12.2020 – MK

` `