Das gute alte lineare Fernsehen

10.11.2021 •

«In einer Phase von Filterblasen und Polarisierung bedeutet die Sehnsucht nach dem guten alten linearen Fernsehen vielleicht auch, dass hervorragende Inhalte den Menschen etwas zumuten dürfen, anstatt sie – zum Beispiel in öffentlich-rechtlichen Mediatheken – vorwiegend mit Konserven-Inhalten zu bedienen, die sie mutmaßlich gerne konsumieren.»

Aus einem Text von Claudia Tieschky in der „Süddeutschen Zeitung“ (Ausgabe vom 9.11.2021) über die Sonderausgabe der ZDF-Show „Wetten, dass..?“ am 6. November

10.11.2021 – MK

Print-Ausgabe 23-24/2021

Inhalt

Abonnement

Jetzt abonnieren
` `