Hanns Beese // Constantin Medien 
Bernhard Burgener // Constantin Medien 
Fred Kogel // Constantin Medien

Hanns Beese, Jg. 1962, seit Oktober 2004 für Finanzen zuständiges Vorstandsmitglied der Constantin Film AG, wird die gleiche Funktion zusätzlich auch bei der Constantin Medien AG übernehmen. Er löst den Schweizer Antonio Arrigoni, Jg. 1962, ab, der die Position des Finanzvorstands seit Oktober 2004 innehat und das Unternehmen im Juni nach der diesjährigen Hauptversammlung „im freundschaftlichen Einvernehmen verlassen“ werde, wie es in einer Pressemitteilung von Constantin hieß. Neben Arrigoni und demnächst Beese gehören dem Vorstand der Constantin Medien AG Bernhard Burgener, Jg. 1957, und Fred Kogel, Jg. 1960, an.

Zur Constantin Medien AG gehört die Schweizer Highlight Communications AG, die wiederum im Besitz der Constantin Film AG und der Rechteagentur Team Marketing AG ist. Im Rahmen der Neustrukturierung wurde auch ein Executive Committee berufen, das künftig die Steuerung der aus München und der Schweiz operierenden Mediengruppe übernehmen soll. Diesem Gremium gehören laut Pressemitteilung neben den drei Vorständen der Constantin Medien AG – also Burgener, Kogel und künftig Beese – der Vorstandsvorsitzende der Constantin Film AG, Martin Moszkowicz, der Delegierte des Verwaltungsrats der Team Marketing AG in Luzern, Martin Wagner, und der Vorsitzende der Geschäftsführung der Sport 1 GmbH, Olaf Schröder, an. Das Executive Committee steht unter dem Vorsitz von Bernhard Burgener. Aufgabe des Gremiums sei es, wie es weiter hieß, „die operative Steuerung der Gruppe und die strategische Entwicklung ihrer Geschäfte unter Ausnutzung aller Potenziale und Synergien sicherzustellen“.

Bernhard Burgener ist seit dem 1. September 2008 Vorstandsvorsitzender der Constantin Medien AG. Er verantwortet unter anderem die strategische Entwicklung der gesamten Unternehmensgruppe, die Betreuung der Großaktionäre, die Mergers- und Acquisitions-Aktivitäten und die Kommunikation. Zudem ist er für das gesamte operative Geschäft der Constantin-Medien-Tochtergesellschaften Sport 1 und Constantin Sport Marketing zuständig.

Fred Kogel ist seit dem 1. Oktober 2014 bei der Constantin Medien AG Vorstandsmitglied Produktion, Prozessmanagement und Integration. Bei ihm liegt auch die operative Verantwortung für die Produktionsaktivitäten der Constantin-Medien-Tochtergesellschaft Plazamedia und ihrer Tochtergesellschaften in Österreich und der Schweiz. Außerdem ist der studierte Jurist bei der zu dem Konzern gehörenden Constantin Film AG als Vorstandsmitglied für die Bereiche TV, Personal und Prozessmanagement sowie Integration verantwortlich. Ab 2009 war Kogel Aufsichtsratsvorsitzender der Constantin Medien AG. Diese Funktion legte er nach der Hauptversammlung am 30. Juli 2014 nieder und kehrte am 1. Oktober 2014 als Vorstandsmitglied zu dem Unternehmen zurück. Kogel ist zudem geschäftsführender Gesellschafter der Fred Kogel GmbH und der Kogel Beteiligungs- und Verwaltungs GmbH.

06.05.2015 – MK

Print-Ausgabe 2-3/2017

Inhalt

Abonnement

Jetzt abonnieren