Anabell Grieß-Nega // RTL 2
Nadja Raoufi // Sky Deutschland

16.11.2017 • Anabell Grieß-Nega, 39, hat beim privaten Fernsehsender RTL 2 am 15. November die Position als ‘Vice President Program Acquisitions’ übernommen. Sie ist für den Programmeinkauf und -verkauf des Senders verantwortlich, der seinen Sitz in Grünwald bei München hat. Grieß-Nega berichtet an Julian Krietsch, Bereichsleiter Programmplanung RTL 2. Anabell Grieß-Nega arbeitet seit zwölf Jahren bei RTL 2. Die Betriebswirtin startete ihre Karriere bei dem Sender in dem Bereich, den sie künftig verantworten wird. Zuletzt war sie Senior-Projektmanagerin im Programmeinkauf.

Bei RTL 2 übernimmt Anabell Grieß-Nega die Leitung des Programmeinkaufs und -verkaufs von Nadja Raoufi, die im Januar 2018 zum Pay-TV-Veranstalter Sky Deutschland wechselt. Bei dem Sender, der in Unterföhring bei München angesiedelt ist, wird sie ‘Vice President Acquisitions & Strategic’. Raoufi, Jg. 1982, war bei RTL 2 am 1. Dezember 2015 Chefin der Abteilung ‘Programmeinkauf & New Channel Development’ geworden. Vorher war sie bei Turner Broadcasting System Deutschland tätig gewesen.

16.11.2017 – MK