„Sind Sie nach Proporz ausgesucht beim SWR?“

Jan Böhmermann: Ach so, oh, Bundestagswahl ist das nächste Thema.

Fritz Frey: Das sollte unser nächstes Thema sein!

Jan Böhmermann: Wen wählen Sie denn?

Fritz Frey: Ha, ha, ha. Das sollte nicht…

Jan Böhmermann: Sind Sie nach Proporz ausgesucht beim SWR? Also, sind Sie’n SPD-Mann oder’n CDU-Mann? [Amüsiertes Gelächter im Publikum.]

Fritz Frey: Herr Böhmermann! [Noch amüsierteres Gelächter im Publikum und großer Applaus, 12 Sekunden lang, und Jan Böhmermann selbst kann sich vor Lachen kaum halten.] Herr Böhmermann! Unsere Verabredung lautete: Ich frage Sie!

Jan Böhmermann: Okay.

Fritz Frey: Wenn Sie was von mir wissen wollen, laden Sie mich doch in Ihre Sendung ein…

Jan Böhmermann: Jaaah…eh…

Fritz Frey: …dann schaun wir mal.

Jan Böhmermann: Aber Sie kennen ja den Spruch: «Wer mit dem „Neo Magazin“ in den Keller fährt, der bleibt auch mit dem „Neo Magazin“ im Keller.» Es ist tatsächlich…Sie sollten es nicht machen! Also, vielen Gästen, auch viele Leute, die sich anbieten als Gast, den sagen wir dann immer vorher: «Sind Sie sicher, dass Sie kommen wollen?» Weil, es ist…also nicht, dass ich nicht glaube, dass es toll wird. Aber ich glaube, das ist…eh… auch schwierig, Selfies zu machen, wenn man noch was vorhat im Leben, mit mir. Alles kann total nach hinten losgehen. [Kurze Pause.] Für Sie! Mir ist es…mir ist es egal. Ich mach’s gerne.

Dialog beim „SWR UniTalk“ von SWR-Fernsehchefredakteur und Moderator Fritz Frey („Report Mainz“, ARD/SWR) mit dem Entertainer Jan Böhmermann („Neo Magazin Royale“, ZDFneo). Der „UniTalk“ fand am 26. Mai 2017 an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz statt. Der SWR veröffentliche das Video mit dem Gespräch am 29. Mai auf seinem YouTube-Kanal. Im Dritten Programm SWR Fernsehen wurde die Aufzeichnung unter dem Titel SWR UniTalk mit Jan Böhmermann“ am 1. Juni 2017 in der Zeit von 23.45 bis 0.30 Uhr ausgestrahlt.

05.06.2017 – MK