Kreatives Sparen beim SWR

„Ich sehe auch, dass die Einsparvorschläge in den Anstalten immer kreativer werden. Ich war kürzlich beim Freien-Kongress zufällig in Stuttgart in den Räumlichkeiten des SWR. Dort hat man nur noch kaltes Wasser zum Händewaschen. Also, Sie sehen, den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.“

Staatssekretärin Heike Raab (SPD), Medienbevollmächtigte des Landes Rheinland-Pfalz, am 3. Mai 2017 beim Medientreffpunkt Mitteldeutschland in Leipzig in einer Diskussionsrunde zum Thema „Rundfunkbeitrag – Finanzierbare Zukunft“

04.05.2017 – MK

Print-Ausgabe 19/2017

Inhalt

Abonnement

Jetzt abonnieren